Sitzheizung für die BMW F800 GS

Inspiriert durch zwei Freunde die eine Triumph Tiger fahren und mir immer über die Vorzüge ihrer Sitzheizung erzählen, griff ich den Gedanken auf, auch da ich noch eine Sitzbank mit beschädigten Bezug in der Werkstatt liegen hatte.

Die originale Sitzbank der F800 GS hat mir noch nie gefallen, also die Sitzbank in den Kofferraum und ab zu meinen Sattler des Vertrauens der mir im übrigen schon mehrere Sitzbänke geändert oder auch nur neu bezogen hat.

Nach einer gefühlten Ewigkeit, genau waren es sieben Wochen hatte ich das Prachtstück in der Hand inklusive zugehörigen Kabelsatz und Schalter, nur das montieren dauerte länger als gedacht.


Die neue Sitzbank

Die neue Sitzbank


Der Kabelbaum entsprach nicht meinen Vorstellungen und ich habe ihn deshalb ein wenig überarbeitet, die Trennstelle der Sitzbank zum Kabelbaum sowie auch die Trennstelle zum übrigen Kabelbaum habe ich geändert und mit AMP Super-Seal Steckverbindungen ausgestattet, die sind wasserdicht und das Maß der Dinge jedoch leider auch sehr groß, was hier aber keine Rolle spielt da ausreichend Platz zur Verfügung steht.


AMP Super Seal Steckverbindungen

Trennstelle der Sitzbank zum Kabelbaum






















An das Bordnetz, habe ich den Kabelbaum der Sitzbank, parallel zur vorhanden DIN Steckdose ebenfalls mit einer AMP Super-Seal Steckverbindung adaptiert.

Das hat den Vorteil, das sobald die Zündung ausgeschaltet wird, die Sitzheizung ebenfalls abgeschaltet wird, praktisch wenn man einmal vergisst den Schalter in Ausstellung zu bringen.

Ergänzend sei bemerkt das der Stromkreis laut Aussage von BMW mit 5A belastbar ist, welches ausreicht da die Sitzheizung eine maximale Leistung von 40 Watt hat.

Nun musste ich noch einen Platz für den zweistufigen Schalter finden. Hier habe ich mich an Triumph orientiert und diesen sauber in eine der kleinen dreieckigen Seitenverkleidungen integriert.


Schalter der Sitzheizung

Zweistufiger Schalter der Sitzheizung im Seitendeckel

 

Fertig! mal eben montieren war nicht, OK liegt vielleicht auch an mir, mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, heizen tut sie auch, was es bringt werde ich merken wenn ich bei kühleren Temperaturen fahre.


Sitzbank fertig verkabelt und montiert

Fertig verkabelt und montiert






















Bis dahin...................


Grüße Jörg

 

 

487959

 Seit November 2014

Bookmarks

Facebook Share

 

Ich